Neue Order – noch ein Expeditionsschiff für Hurtigruten AS

Hurtigruten - neue Order für Expeditionskreuzfahrtschiff

Kleven Verft verbucht neue Order von Hurtigruten AS

Hurtigruten AS haben eine neue Order bei der Kleven Verft im norwegischen Ulsteinvik platziert. Sie geben damit den Auftrag für ein drittes Hybrid-Expeditionsschiff neuester Generation. Design und Technologie sollen auf der ROALD AMUNDSEN und FRIDTJOF NANSEN basieren, die sich derzeit in Bau befinden. Der Bau des ersten Schiffs dieser Reihe, der ROALD AMUNDSEN, hat sich übrigens verzögert. Ursprünglich war die Ablieferung für 2018 vorgesehen, nun wird das Schiff erst 2019 in Dienst gehen.

Das dritte Schiff dieser Reihe soll im 2. Quartal 2021 ausgeliefert werden. Es wird für 530 q?_encoding=UTF8&ASIN=3782213068&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=cruisedeck-21&language=de_DE Neue Order - noch ein Expeditionsschiff für Hurtigruten ASq?_encoding=UTF8&ASIN=3782213068&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=cruisedeck-21&language=de_DE Neue Order - noch ein Expeditionsschiff für Hurtigruten ASPassagiere ausgelegt.

Die Kleven Verft gehört übrigens der Hurtigruten AS.

Titelbild: Copyright Hurtigruten AS