Höchster LED-Bildschirm auf See auf der ROALD AMUNDSEN

ROALD AMUNDSEN - LED Screen

Hurtigruten überrascht mit höchstem LED-Bildschirm auf den Meeren

Die ROALD AMUNDSEN wird das nächste Schiff, das Hurtigruten AS in Dienst stellen wird. Das Expeditionskreuzfahrtschiff mit Hybrid-Antrieb soll in diesem Frühjahr erstmals in See stechen. An Bord werden die Passagiere eine technologische Besonderheit erleben: eine riesige LED-Screen im Atrium. Der 17,50 Meter hohe Bildschirm erstreckt sich im Atrium über sieben Decks. Gegenüber des riesigen Bildschirms werden sich drei Glas-Aufzüge befinden. Mit modernster LED-Technologie bietet die Screen eine Auflösung von mehr als 4k Ultra HD.

Es ist geplant, auf dem Bildschirm Vorträge und Präsentationen live zu übertragen oder das Atrium in besondere Stimmungen zu tauchen. Aber auch Bilder von der Natur der bereisten Gebiete sollen übertragen werden.

q?_encoding=UTF8&ASIN=B07DFXF3ST&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=cruisedeck-21&language=de_DE Höchster LED-Bildschirm auf See auf der ROALD AMUNDSENq?_encoding=UTF8&ASIN=B07DFXF3ST&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=cruisedeck-21&language=de_DE Höchster LED-Bildschirm auf See auf der ROALD AMUNDSEN q?_encoding=UTF8&ASIN=B07DFXF3ST&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=cruisedeck-21&language=de_DE Höchster LED-Bildschirm auf See auf der ROALD AMUNDSENq?_encoding=UTF8&ASIN=B07DFXF3ST&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=cruisedeck-21&language=de_DE Höchster LED-Bildschirm auf See auf der ROALD AMUNDSEN q?_encoding=UTF8&ASIN=B07DFXF3ST&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=cruisedeck-21&language=de_DE Höchster LED-Bildschirm auf See auf der ROALD AMUNDSENq?_encoding=UTF8&ASIN=B07DFXF3ST&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=cruisedeck-21&language=de_DE Höchster LED-Bildschirm auf See auf der ROALD AMUNDSEN

Weitere Ausstattungen

Aber auf noch vieles mehr dürfen sich die Passagiere der ROALD AMUNDSEN freuen: ein Wissenschaftszentrum, große Aussichtsplattformen, Infinity Pool, Wellness Center und Panorama-Sauna. Sogar Suiten mit privatem Whirlpool im Freien wird es geben.

Die ROALD AMUNDSEN (IMO 9813072) wird derzeit auf der Kleven-Werft im norwegischen Ulsteinvik gebaut.

Alle Renderings: Copyright Hurtigruten AS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.