TUI Cruises


cshow TUI Cruises


TUI Cruises ist eine relativ junge Kreuzfahrtgesellschaft. Sie wurde im April 2008 als Joint Venture von der TUI AG sowie der Royal Caribbean Cruises gegründet.
Die TUI ist bis dahin bereits mit der Tochtergesellschaft Hapag-Lloyd Cruises sowie der im britischen Markt tätigen Thomson Cruises im Kreuzfahrtgeschäft tätig gewesen.

Nach Gründung von TUI Cruises wurden zunächst zwei Schiffe aus der Royal Caribbean-Gruppe aufgekauft: die CELEBRITY GALAXY und CELEBRITY MERCURY von Celebrity Cruises. Neue Namen wurden MEIN SCHIFF 1 und MEIN SCHIFF 2. Seit 2014 wurde die TUI Cruises-Flotte jedes Jahr um einen Neubau erweitert, so dass die Flotte mit Stand 2017 aus 6 Schiffen besteht: MEIN SCHIFF 1 bis MEIN SCHIFF 6.
Die zwei weiteren bestellten Schiffe sollen vergrößerte Versionen der Schiffe MEIN SCHIFF 3 bis MEIN SCHIFF 6 werden. Da mit Indienststellung dieser Neubauten die älteren Schiffe MEIN SCHIFF 1 und MEIN SCHIFF 2 Zug um Zug an Thomson Cruises übertragen werden sollen, werden die Schiffsnamen nicht weiter hochgezählt. Stattdessen erhalten die neuen Schiffe dann wieder die Namen MEIN SCHIFF 1 und MEIN SCHIFF 2.
Cruisedeck.de stellt aus der TUI Cruises-Flotte vor:

MEIN SCHIFF 2
MEIN SCHIFF 3
MEIN SCHIFF 5
MEIN SCHIFF 6