Celebrity

Celebrity Cruises ist eine Kreuzfahrtgesellschaft innerhalb der Royal Caribbean Cruises Ltd. Sie wurde 1989 als eigenständige Reederei von der griechischen Chandris gegründet, die ihrerseits inzwischen keine eigenen Schiffe mehr betreibt, aber als Minderheitsaktionär an Royal Caribbean beteiligt ist, seit diese im Jahre 1997 Celebrity Cruises übernommen hat.
Azamara Club Cruises wiederum ist eine Premium-Marke der Celebrity Cruises.
Während das Logo von Chandris ein weißes X auf blauem Grund war, ist das Celebrity-Logo umgekehrt ein blaues X auf weißem Grund. Das X ist der griechische Buchstabe „chi“, also erster Buchstabe im Namen Chandris.

Schiffe

Derzeit verkehren 14 Schiffe im Dienst der Celebrity  (Stand August 2017):
• 4 Schiffe der Millenium-Klasse,
gebaut bei den Chantiers de l’Atlantique, Saint Nazaire
• 5 Schiffe der Solstice-Klasse,
gebaut bei der Meyer-Werft, Papenburg
• 3 Expeditionsschiffe
• 2 Schiffe der R-Klasse unter der Marke Azamara Club Cruises. Die R-Klasse it eine Reihe von 8 Kreuzfahrtschiffen, ursprünglich gebaut für die insolvent gegangene Renaissance Cruises.
Mit der Edge-Klasse sind derzeit 4 Neubauten bei STX France, Saint Nazaire, in Auftrag gegeben.
6 ältere Schiffe aus der Anfangszeit von Celebrity Cruises sind bereits durch Verkauf aus der Flotte ausgeschieden.
Cruisedeck.de präsentiert die CELEBRTIY CONSTELLATION.