Dover wird Taufort der SPIRIT OF DISCOVERY

Spirit of Discovery wird in Dover getauft

Saga Cruises lassen ihren ersten Neubau in Dover taufen.

Die SPIRIT OF DISCOVERY, die derzeit auf der Meyer-Werft in Papenburg entsteht, wird am 5. Juli 2019 in Dover getauft werden. Das haben Saga Cruises aktuell bekannt gegeben. Fünft Tage nach der Taufe soll die erste Kreuzfahrt rund um die britischen Inseln beginnen.

Bedeutung des Hafens Dover für Saga Cruises

Dover war der Hafen, in dem vor mehr als 20 Jahren die erste Kreuzfahrt für Saga Cruises mit der SAGA ROSE (IMO 6416043) begann. Daher hat der Hafen eine besondere Bedeutung für die Gesellschaft. Zudem befindet sich das Headquarter von Saga Cruises im benachbarten Folkestone in der südenglischen Grafschaft Kent. Es wir die erste Taufe eines Kreuzfahrtschiffs in Dover seit mehr als 20 Jahren. Für die Taufe wollen Saga Cruises mit einigen Überraschungen aufwarten.q?_encoding=UTF8&ASIN=3782213157&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=cruisedeck-21&language=de_DE Dover wird Taufort der SPIRIT OF DISCOVERYq?_encoding=UTF8&ASIN=3782213157&Format=_SL250_&ID=AsinImage&MarketPlace=DE&ServiceVersion=20070822&WS=1&tag=cruisedeck-21&language=de_DE Dover wird Taufort der SPIRIT OF DISCOVERY

Routen und Details

Nach der Jungfernfahrt rund um die britischen Inseln folgen Kreuzfahrten nach Spanien, Skandinavien sowie ins Baltikum. Darüber hinaus sind 4-Nächte-Mini Cruises zu den Niederlanden, nach Deutschland und Belgien geplant.

Die SPIRIT OF DISCOVERY wird eine Länge von 236 Metern haben und mit einer Bruttoraumzahl von 58.250 vermessen sein. Sie wird für 999 Passagiere ausgelegt. Das Schiff wird registriert unter IMO 9802683. Ein Schwesterschiff ist ebenfalls bereits bei der Meyer-Werft bestellt.  

Erste Eindrücke, wie es an Bord aussehen soll, gibt es hier.

Titelbild: Copyright Saga Cruises

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.