SEABOURN OVATION in Hamburg

SEABOURN OVATION in Hamburg

Erst-Anlauf der SEABOURN OVATION in Hamburg

Sie ist das neueste Schiff der Seabourn Cruise-Flotte. Am 10. Juni 2018 machte die SEABOURN OVATION in Hamburg fest. Es war der Erst-Anlauf des Schiffs in der Hansestadt an der Elbe. Es wurde erst im April 2018 in Dienst gestellt. Die Taufe fand am 11. Mai 2018 in Valetta auf Malta statt. Taufpatin war die britische Sängerin und Schauspielerin Elaine Paige.SEABOURN-OVATION-Lounge-auf-Backdeck-300x225 SEABOURN OVATION in Hamburg

SEABOURN OVATION ist mit 300 Suiten ausgestattet, die alle über einen Balkon verfügen. Mehr als 1.600 Kunstwerke, geschaffen von etwa 120 Künstlern, gibt es an Bord zu bestaunen. SEABOURN OVATION ist mit einer Bruttoraumzahl von 40.350 vermessen und ein Schwesterschiff der 2016 gebauten SEABOURN ENCORE. Sie wurde bei Fincantieri in Sestri Ponente gebaut und ist das derzeit fünfte Schiff der Flotte. Diese wird übrigens von der Holland America Group betrieben, welche wiederum zum Carnival-Konzern gehört.

SEABOURN-OVATION-Lounge-auf-Backdeck-300x225 SEABOURN OVATION in HamburgNoch bis zum Abend des 11. Juni bleibt die schnittige SEABOURN OVATION in Hamburg