Ocean Majesty

Kabine 4A ist eine von acht Außenkabinen auf Deck 7, Aquamarine. Die Kabine ist mit zwei im rechten Winkel angeordneten Einzelbetten, kleiner Kommode und zwei Stühlen, Glastisch sowie Minibar ausgestattet.

Kabine D18 ist eine von 18 Innenkabinen im vorderen Teil des Decks 6, Diamond Deck. Zwischen zwei Einzelbetten und einem Nachttisch bleibt nicht mehr viel Platz übrig. Der Spiegel mit den seitlich angebrachten Gardinen an der Rückwand der Kabine vermittelt ein wenig den Eindruck einer Außenkabine.

Kabine D24 ist eine Außenkabine auf der Backbordseite vorn auf dem Diamond-Deck (Deck 6). Ausgestattet mit zwei Einzelbetten und einem Nachttisch, einem Stuhl und einem kleinen Tisch bleibt nicht mehr viel Platzangebot übrig.

Kabine D52 ist eine Außenkabine auf der Backbordseite mittschiffs auf Deck 6 (Diamond Deck) hinter den Booten. Die Kabine hat zwei Einzelbetten, im rechten Winkel zueinander aufgestellt. Der Blick aus dem Fenster gewährt zwischen dem ersten und dem zweiten Boot auf der Backbordseite einen schmalen Blick aufs Meer.

Kabine D55 liegt auf Deck 6 (Diamond Deck) auf der Steuerbordseite. Es handelt sich um eine Außenkabine mit Blick auf ein Rettungsboot. Auch in dieser Kabine sind die beide Betten rechtwinklig zueinander aufgestellt.

Kabine D68 findet sich auf dem Diamond Deck (Deck 6), Backbordseite, im achteren Bereich. Die Außenkabine der Kategorie Komfort Plus hat zwei parallel stehende Einzelbetten, das Fenster bietet Blick aufs Meer Das Platzangebot lädt den Gast auch in dieser Kabine eher dazu ein, sich im öffentlichen Bereich des Schiffs aufzuhalten.

Kabine E2 befindet sich ganz vorn auf dem Emerald Deck (Deck 5). Es handelt sich um eine Außenkabine mit Blick nach vorn aufs Backdeck. Da man sich auf der selben Ebene wie das Backdeck befindet, ist ein Blick aufs Meer über die vordere Bordkante nicht möglich. Die Kabine hat den Charme eines gemütlichen heimischen Schlafzimmers unter der Dachschräge. Mit Doppelbett, zwei Nachttischen, kleinem Tisch und Stühlen ausgestattet ist Platzangebot in dieser Kabine akzeptabel.

Kabine E26 liegt auf dem Emerald Deck (Deck 5) auf der Backbordseite. Die Außenkabine ist mit zwei Einzelbetten ausgestattet.

Kabine E36 ist eine Innenkabine auf dem Emerald Deck im vorderen Bereich, unweit des Treppenhauses. Das Spiegel- und Vorhangs-Arrangement an der Rückwand der Kabine imitieren ein Fenster, so dass ein wenig der Eindruck einer Außenkabine entsteht. Ausgestattet ist die Kabine mit zwei Einzelbetten.

Kabine J48 ist eine Außenkabine auf der Backbordseite auf dem Jade-Deck (Deck 4), mittschiffs, ausgestattet mit zwei Einzelbetten.

Kabine J58 ist eine Innenkabine auf dem Jade-Deck (Deck 4), die wiederum durch die seitlich neben dem Spiegel an der Rückwand der Kabine angebrachten Vorhänge den Eindruck einer Außenkabine vermitteln soll. Zwei Einzelbetten stehen zur Verfügung.

Kabine J94 befindet sich auf dem Jade-Deck, Backbordseite, achtern. Es handelt sich um eine Außenkabine mit separat aufgestellten Einzelbetten.

Kabine S2 ist eine von acht Balkonkabinen an Bord der OCEAN MAJESTY. Sie liegt auf Deck 8, dem Sapphire-Deck auf der Backbord-Seite.

Kabine S4 ist ebenfalls eine von acht Balkonkabinen der OCEAN MAJESTY, gelegen auf der Backbordseite des Sapphire-Decks. Doppelbett, zwei Stühle, kleiner Tisch sowie zwei Stühle mit Tisch auf dem Balkon – was hier das Non-plus-ultra der Kabinen ist, ist auf großen, modernen Kreuzfahrtschiffen unterer Standard der Balkonkabinen.

Kabine S6 ist eine weitere Balkonkabine auf dem Sapphire-Deck auf der Backbord-Seite und entspricht in der Ausstattung der Kabine S4.

In den Kabinengängen fühlt man sich in die Zeit der Autofähre zurückversetzt. Teilweise verwinkelte Kabinengänge spiegeln den Charakter des Schiffs wieder.