MSC Meraviglia

MSC MERAVIGLIA wurde bei STX France in Saint Nazaire gebaut und am 3. Juni 2017 in Dienst gestellt. Sie ist registriert unter der IMO-Nummer 9760512. MSC MERAVIGLIA ist 315 Meter lang und 43 Meter breit. Dabei ist sie mit einer Bruttoraumzahl von 171.598 vermessen. Sie kann eine Höchstgeschwindigkeit von 22,7 Knoten fahren und hat Platz für 5.714 Passagiere in 2.244 Passagierkabinen. Die Besatzungsstärke liegt bei 1.536.

Auf Deck 7 gibt es auch ein Promenadendeck, welches kaum frequentiert ist. Steuer- und Backbordseite des Promenadendecks sind durch einen Quergang vorn miteinander verbunden.

Das Infinity Atrium befindet sich mittschiffs und erstreckt sich über die Decks 5 bis 7. Direkt an das Atrium schießt sich nach vorn die Galleria Meraviglia an. Mit Svarovski-Kristallen besetzte Treppen im Atrium sind optische Highlights.

MSC MERAVIGLIA ist mit 10 Booten ausgerüstet. Hersteller ist übrigens die Firma Hatecke in Drochtersen.