Mein Schiff 5

 

MEIN SCHIFF 5 (IMO 9753193) wurde 2015 / 2016 auf der Werft Meyer Turku, Finnland, die 2014 von Meyer Papenburg übernommen worden war, gebaut. Die Baukosten betrugen etwa 625 Mio US$. Das Schiff ist 295,26 Meter lang, 35,825 Meter breit, hat einen maximalen Tiefgang von 8,05 Metern und ist mit einer Bruttoraumzahl von 98.785 vermessen. Es erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 21,7 Knoten. MEIN SCHIFF 5 bietet Platz für 2534 Passagiere in 1267 Kabinen. Die Besatzungszahl wird mit etwa 1000 angegeben. MEIN SCHIFF 5 ist das fünfte Schiff der TUI Cruises-Flotte und der dritte Neubau. Es fährt unter Malta-Flagge mit Heimathafen Valletta. MEIN SCHIFF 5 wurde am 24. Juni 2016 in Dienst gestellt und am 15. Juli 2015 in der Lübecker Bucht vor Travemünde getauft. Taufpatin war die Sängerin Lena Meyer-Landrut.

Kapitän Kjell Holm, geboren 1949 in Helsinki, ist seit 2009 bei TUI Cruises.

MEIN SCHIFF 5 ist mit 18 Booten bestückt. Einige der Rettungsboote dienen gleichzeitig als Tenderboote für die Häfen, in denen das Schiff auf Reede liegt.

Für eine siebentägige Kreuzfahrt werden etwa 5 Tonnen Gemüse, 11 Tonnen Obst, 6 Tonnen Fleisch, 3 Tonnen Mehl und ca. 21.000 Eier benötigt. Darüber hinaus kommen natürlich noch diverse andere Dinge zur Verladung, wie zum Beispiel Getränke oder Waren für die Shops. Der Proviantmeister an Bord muss genau planen und den Überblick in den Lagerräumen an Bord behalten.

Was sonst noch ins Auge fällt bei der MEIN SCHIFF 5...


cshow Mein Schiff 5